Miteinander

Frauenquote: Endlich die Hälfte der Welt einfordern

Die Vorteile gemischtgeschlechtlicher Teams in allen Hierarchieebenen für die Gesellschaft und die Unternehmen liegen auf der Hand. Die Umsetzung den Unternehmen auf freiwilliger Basis zu überlassen, hat jedoch in den letzten Jahrzehnten leider nicht funktioniert. Daher ist die Einführung einer Frauenquote wichtig und richtig und ich bin froh, dass selbst die konservative Union dies nun erkannt zu haben scheint oder zumindest mitträgt.

Weiterlesen »

Prostitution geschieht meist unter Zwang

Das aktuelle Prostituiertenschutzgesetz wird häufig kritisiert, weil es nicht ausreichend Schutz bietet für Frauen. Demgegenüber steht das Modell aus Skandinavien, das sogenannte „Nordische Modell“, das u.a. ein Sexkaufverbot und Aussteigerprogramme beinhaltet. Hier findet ihr eine Einführung und die Befürwortung unserer Autorin für das Nordische Modell.

Weiterlesen »

Städtepartnerschaft

Wie denken Freiburger*innen über Städtepartnerschaften? Und was verbinden sie damit persönlich? Anlässlich des Internationalen Tags der Städtepartnerschaften, der am 25. April stattfand, hat sich unser frisch gekürter Stadtrat Hannes Wagner…

Weiterlesen »

Ein klimaaktivistischer Jahresrückblick 2020

2020 – diesem turbulenten Jahr mit einigen Zeilen gerecht zu werden ist ganz und gar unmöglich. Während die Pandemie die Berichterstattung dominiert, rückt die Klimakrise in den Hintergrund und wird aus der öffentlichen Debatte verdrängt. Deshalb skizziert Lara von der Grünen Jugend Freiburg nun einen kleinen Rückblick zu Klimapolitik und den Aktionen junger Menschen für mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit im Jahr 2020.

Weiterlesen »

Wo sind die Frauen?

Ein Spaziergang durch die Stadt. Ich spaziere und lese. Denn Straßen haben Namen, so wie ich auch. Doch was unterscheidet mich von den Straßen? Mein Name ist nicht männlich. Ich bin nicht berühmt und ich habe auch noch nichts Bedeutendes geschaffen.

Weiterlesen »